Winterreifen Michelin

Der führende Reifenhersteller auf dem europäischen Markt hat sich zum Ziel gemacht, mit seinen Produkten sämtliche Reifenbedürfnisse der Automobilisten abzudecken. Die Nachfrage ist wegen der technischen Innovationen gross. Viele Produzenten liefern ihre Wagen daher mit montierten Michelin-Pneus ab Werk aus.

Der Leistungsstarke

  • Hervorragende Leistung auf Schnee und Eis
  • Rollwiderstands-Optimierung
  • Winterreifen der neusten Generation für den Hochleistungsbereich

Auch die heutige Nummer 1 der Reifenhersteller in Europa (Gründung 1889) mit dem bekannten Pneumännchen Bibendum (kurz auch Bib) fing mit Fahrradreifen an und begann sich dann auf Autoreifen zu spezialisieren. Mit dem Niederdruckreifen läuteten die Brüder Michelin ein neues Pneu-Zeitalter ein. 1946 erhält Michelin das Patent für den Stahlgürtelreifen, der gleichzeitig als Radialreifen gefertigt wird, den Michelin X. Die Firma baute zwischenzeitlich auch Flugzeuge und besass die Mehrheit an Citroën. Der bekannte gleichnamige Reiseführer ist seit 1900 fester Bestandteil des Unternehmensprofils. Michelin hat sich zum Ziel gesetzt, mit seinen Produkten sämtliche Reifenbedürfnisse der Automobilisten abzudecken. Die Qualitätsreifen von Michelin weisen eine sehr hohe Laufleistung und einen gleichmässig ruhigen Abrieb auf.

« zurück

Die Kommentare wurden geschlossen